Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Hamm   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Materialien Freizeitangebote für Menschen mit Behinderungen in Hamm  · 

Freizeitangebote für Menschen mit Behinderungen in Hamm

Bingo oder Reiten, Schwimmen oder Theaterspielen, Tennis, Musik oder Kochen?

Immer häufiger werden Freizeitangebote für Menschen mit Behinderung in Hamm gesucht:
Nicht nur das Angebot an sich muss gefallen: Wege und Zugänge drinnen und draußen müssen Menschen mit Behinderungen benutzen können. Einrichtung, Spiel- und Sportgeräte müssen behindertengerecht sein. Sanitäre Anlagen wie die Behindertentoilette, das Notfallsignal, ein niedriges Waschbecken und evtl. eine Liege werden benötigt. Wünschenswert ist auch eine geschulte Betreuung, die sich mit verschiedensten Behinderungsarten auskennt.
Mit der Broschüre
FREIZEITANGEBOTE für MENSCHEN mit BEHINDERUNGEN in Hamm

möchten wir Wünsche für eine schöne Freizeitgestaltung wecken und hoffen auf großen Spaß bei der Umsetzung.
Die Idee für die Broschüre hatten 2 engagierte Frauen aus Hamm. Die eine betreut ein Mädchen mit einer Tetra-Spastik im Rollstuhl und die andere ist Mutter eines jungen Mannes, der ebenfalls auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Beide wissen aus eigener Erfahrung, wie schwierig es ist, passende Freizeitmöglichkeiten zu finden.
Den Anbietern der vielen spannenden Freizeitangebote danken wir und wünschen einen regen Zulauf.
Die Broschüre ist in der Selbsthilfe-Kontaktstelle erhältlich.

 



 
top